ART STUDIO 1 - HD Schrader
1945 Geboren in Bad Klosterlausnitz
1965-69 Studium an der Werkkunstschule Hamburg bei Max H. Mahlmann
1971 Erster Wettbewerb und Auftrag für Kunst im öffentlichen Raum
1972 Mitbegründer der internationalen Künstlergruppe "Arbeitskreis" in Antwerpen
Seit 1986 Professur an der Fachhochschule Dortmund
1990 Preis "Kultur Aktuell in Schleswig-Holstein" für die Bürgerinitiative zum Erhalt der Skulptur "Kubus-Balance"
1991 Landesschaupreis Schleswig-Holstein
Lebt und arbeitet in Hamburg und Osterhever (Schleswig-Holstein)
Ausstellungen (Auswahl)
1992 Museum am Ostwall, Dortmund; Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen (E,K); Brunswiker Pavillon, Kiel (E,K)
1993 Kunstverein Schloß Plön (E)
1994 Museum Modern Art, Hünfeld; ART STUDIO 1, Deinste (E)
1995 ART STUDIO 1, Deinste; Galerie Renate Kammer, Hamburg (E,K); Städt. Galerie und Flottmann-Hallen, Herne (E,K)
1996 Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt (E,K); Katharinenkirche und Burgkloster, Lübeck (E,K)
1996/97 Kampnagelfabrik K3, Hamburg (E); ART STUDIO 1, Deinste
1997 Christoph-Lange-Park, Otterndorf (E)
1998 Richard Haizmann-Museum, Niebüll (E,K)
1999 Stadtgalerie Brunsbüttel (E,K); Stadtgalerie Kiel (E,K); Städt. Museum Gelsenkirchen (E); ART STUDIO 1, Deinste
2000 ART STUDIO 1, Deinste (E); Schloß Agathenburg (E); Museen im Kulturzentrum Rendsburg (E);
Präsentation des Landes Schleswig-Holstein auf der EXPO, Hannover (E)
2001 Galerie Forsblom, Helsinki
2002 Kunstverein Schloss Plön (E); Galerie Voss, Dortmund (E); ART STUDIO 1, Deinste; Folkwang-Hochschule, Essen (E)
2003 Mönchehaus Museum für moderne Kunst, Goslar (E,K); ART STUDIO 1, Deinste (E); Skulptur in Bissee;
Lichtwark Forum in der DG Hyp, Hamburg (E,K)
2006 Contemporaneum, Oberbilling bei Trier (E,K); Kunstverein Oerlinghausen (E); ART STUDIO 1, Deinste;
Maerz Galerien, Ladenburg (E); Sunshine Art, Peking; Shanghai Art Museum, Shanghai
2007 St. Annen Museum, Lübeck (K); ART STUDIO 1, Deinste (E mit Xiaosong Wang, K)
2010/11 ART STUDIO 1, Deinste; Ludwig Museum, Koblenz (E,K)
2011 Today Art Museum, Peking (E,K)
Letzte Aktualisierung 17.01.2011