ART STUDIO 1 - Piet Trantel
1957 Geboren in Riede bei Bremen
1976-79 Ausbildung zum Beamten des Landes Bremen
1980 Pflegehelfer in der Universitätsklinik Freiburg/Breisgau
1980-86 Studium der Bildhauerei an der HBK Braunschweig bei Siegfried Neuenhausen und Christiane Möbus
1984-86 Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes
1986 Meisterschüler bei Christiane Möbus
1987-89 Arbeitsaufenthalte in der VR China mit finanzieller Unterstützung der Studienstiftung des deutschen Volkes
1988-90 Künstlerisch-wissenschaftlicher Mitarbeiter an der HBK Braunschweig
1989/90 Arbeitsstipendium des Kunstfonds e.V., Bonn
1990 Kulturpreis der Stadt Harburg
1990/91 Stipendium der Künstlerstätte Schloß Bleckede
1993 Stipendium der Niedersächsischen Sparkassenstiftung in Meinersen
Seit 2004 Aufenthalt in China
Ausstellungen und Projekte (Auswahl)
1990 Galerie Müller-Roth, Stuttgart (E)
1991 Galerie Barz, Hannover (E)
1993 Künstlerhaus Meinersen (E,K)
1994/95 Schloß Salder, Salzgitter (E,K)
1995 ART STUDIO 1, Deinste (E)
1996 Cordonhaus, Cham (E); ART STUDIO 1, Deinste
1998 Projektraum Voltmerstrasse, Hannover (E)
2008 Neues Museum Weserburg, Bremen (E)
2013 "Von Haus zu Haus", Tosterglope (mit Brigitte Raabe und Wolfgang Stephan)
Letzte Aktualisierung 15.08.2013